Angaben zur Unternehmensführung

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung, die auf nachhaltige Wertschöpfung ausgerichtet ist wird durch effiziente Strukturen und Prozesse im Lufthansa Konzern gewährleistet. Großen Wert haben wir stets auf Offenheit und Klarheit in der Unternehmenskommunikation gelegt. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um bei unseren Kapitalgebern, unseren Mitarbeitern und in der Öffentlichkeit das Vertrauen in Lufthansa zu bewahren und auszubauen. 

Der Lufthansa Konzern agiert als globales Luftverkehrsunternehmen mit Unternehmenssitz in Köln. Daher bilden insbesondere das deutsche Aktien-, Mitbestimmungs- und Kapitalmarktrecht sowie unsere Satzung und der unternehmensspezifisch umgesetzte Corporate Governance Kodex die Grundlage für die Ausgestaltung der Führungs- und Überwachungsstruktur im Konzern.

Compliance Management System & Code of Conduct

Verantwortungsbewusstes und gesetzeskonformes Verhalten ist für die Lufthansa Group die unabdingbare Voraussetzung für einen nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg. Dazu hat die Lufthansa Group ein umfassendes Compliance Management System implementiert, zu dem auch der Lufthansa Group Code of Conduct gehört. Dieser Verhaltenskodex bildet den Rahmen, innerhalb dessen wir im Unternehmen Entscheidungen treffen und an dessen Leitlinien wir unser Handeln ausrichten und messen lassen.

Weitere Selbstverpflichtungen ergeben sich für die Lufthansa Group u.a. aus der Teilnahme an dem „United Nations Global Compact“ sowie der Mitgliedschaft in der Anti-Korruptions-Organisation „Transparency International“.

Verantwortung & Nachhaltigkeit

Die Lufthansa Group hat den Anspruch, in allen Unternehmensbereichen nachhaltig und verantwortungsvoll zu wirtschaften. Um dies zu gewährleisten, hat sie sich eine umfassende Nachhaltigkeitsagenda gesetzt. Ausführliche Informationen dazu finden Sie im Bereich Verantwortung, in dem im Geschäftsbericht enthaltenen zusammengefassten nichtfinanziellen Bericht sowie im jährlich erscheinenden Nachhaltigkeitsbericht der Lufthansa Group "Balance".