Anträge von Aktionären

Sehr geehrte Aktionäre,

nach der Einberufung unserer ordentlichen Hauptversammlung sind uns die nachfolgend aufgeführten Gegenanträge und/oder Wahlvorschläge zugegangen, die wir im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften in der zeitlichen Reihenfolge ihres Eingangs zugänglich machen.

Gegenanträge, die lediglich Vorschläge der Verwaltung ablehnen, sind nicht mit Buchstaben versehen. Sofern Sie sich diesen Anträgen anschließen wollen, müssen Sie bei dem entsprechenden Tagesordnungspunkt „Gegen den Vorschlag der Verwaltung“ stimmen.

Gegenanträge und/oder Wahlvorschläge sind – soweit sie nicht lediglich auf Ablehnung der Verwaltungsvorschläge gerichtet sind – zur Erleichterung der Abstimmung bzw. Weisungserteilung mit Buchstaben gekennzeichnet. Wenn Sie zu diesen Gegenanträgen und/oder Wahlvorschlägen abstimmen bzw. Weisungen erteilen möchten, markieren Sie bitte auf dem Anmeldeformular auf Seite 4 unter der Rubrik „Anträge von Aktionären“ oder in den Online-Services zur Anmeldung die jeweils zutreffenden Felder.

Versäumen Sie aber auch dann bitte nicht, unter dem betreffenden Tagesordnungspunkt Ihr Stimmverhalten anzukreuzen, damit Ihr Stimmrecht auch zum Zuge kommt, wenn der Gegenantrag in der Hauptversammlung nicht gestellt bzw. zurückgezogen wird oder aus anderen Gründen nicht zur Abstimmung kommt.

Sollten Sie bereits Briefwahlstimmen abgegeben bzw. Vollmacht mit Weisungen erteilt haben, können Sie bei Bedarf Ihre Briefwahlstimmen bzw. Ihre Weisungsvorgaben noch bis zum 27. April 2016, 15:00 Uhr, ändern. Per Online-Service oder E-Mail ist dies bis zum Beginn der Generaldebatte am Tag der Hauptversammlung möglich.

Anträge von Aktionären

Antrag A
von Holger Bordasch zu Punkt 2 der Tagesordnung

Antrag B
von Mathias Schedler zu Punkt 8 der Tagesordnung

Gegenantrag
von Holger Bordasch zu Punkt 3 der Tagesordnung

Gegenantrag
von Holger Bordasch zu Punkt 6 der Tagesordnung

Gegenantrag
von Horst Maiwald zu Punkt 3 der Tagesordnung

Gegenantrag
von Horst Maiwald zu Punkt 4 der Tagesordnung

Gegenantrag
von Horst Maiwald zu Punkt 6 der Tagesordnung

Gegenantrag
von Horst Maiwald zu Punkt 8 der Tagesordnung

Gegenantrag
von Mathias Schedler zu Punkt 3 der Tagesordnung

Stellungnahme der Verwaltung