Ad-hoc-Meldung

Stephan Gemkow scheidet aus Lufthansa Vorstand aus

Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Stephan Gemkow, seit 1. Juni 2006 Vorstandsmitglied Finanzen & Aviation Services der Deutschen Lufthansa AG hat den Aufsichtsrat der Gesellschaft zur Wahrnehmung persönlicher Karrierechancen um vorzeitige Entlassung aus seinem Anstellungsverhältnis gebeten. Das Präsidium schlägt dem Aufsichtsrat für seine Sitzung am 07.05.2012 vor, die Vorstandstätigkeit von Herrn Gemkow in gegenseitigem Einvernehmen vorzeitig zu beenden und Nachfolgekandidaten zu diskutieren.