Ad-hoc-Meldung

Vorstandsvorsitzender Christoph Franz steht für weitere Amtszeit nicht zur Verfügung. Laufender Vertrag endet am 31. Mai 2014.

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG

Christoph Franz hat die Deutsche Lufthansa AG darüber informiert, dass er nicht für eine Vertragsverlängerung als Vorstandsvorsitzender zur Verfügung steht. Sein aktueller Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 31. Mai 2014. 

Ansprechpartner:
Deutsche Lufthansa AG, Andreas Hagenbring
Tel.: +49 (0) 69-696-28000
Fax.: +49 (0) 69 696 90990
investor.relations(at)dlh.de