Die Hauptversammlung der Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft findet am 4. Mai 2021 um 10.00 Uhr als rein virtuelle Hauptversammlung ohne die Möglichkeit der persönlichen Teilnahme der Aktionärinnen und Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten (ausgenommen Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft) statt.

Der Versand der Einladungsunterlagen an unsere im Aktienregister eingetragenen Aktionäre erfolgt ab 9. April 2021. Dann haben Sie auch wieder die Möglichkeit, unseren Online-Service für Aktionäre zu nutzen. Unter Angabe Ihrer Aktionärsnummer und Ihres Zugangspassworts können Sie hier die Hauptversammlung in voller Länge online verfolgen. Dort erhalten Sie auch die Möglichkeit, ebenfalls unter Angabe der Aktionärsnummer und des Zugangspassworts, bis 2. Mai 2021 (24.00 Uhr) im Vorfeld der Hauptversammlung Fragen zur Tagesordnung zu stellen. Ergänzend können Sie sich in diesem Jahr durch die Einreichung von Audio- und Videobotschaften über den Online-Service zur Tagesordnung äußern.

Weitere Informationen zur Hauptversammlung finden Sie in der Einberufung, den weiteren zugänglich zu machenden Unterlagen und Informationen, den Erläuterungen zu den Rechten der Aktionäre und den ergänzenden Informationen zur Tagesordnung.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Hotline. Sie erreichen diese von Mo.–Fr. 9.00–18.00 Uhr unter +49 (0)1802-354 354 (6 Cent je Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom / Preise aus dem Mobilfunknetz maximal 42 Cent je Minute).

Informationen für Aktionäre

Online-Services für Aktionäre

Registrierung für den E-Mail-Versand

Anmeldung für den E-Mail-Versand zukünftiger Einladungen zur Hauptversammlung sowie weiterer wichtiger Aktionärsinformationen.

Adressänderung im Aktienregister

Sind Sie für den E-Mail-Versand registriert, können Sie hier ganzjährig die Änderung Ihrer Adressdaten im Aktienregister der Lufthansa veranlassen.