Mitteilung gemäß § 30b Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 WpHG

Aufgrund der Ausnutzung eines genehmigten Kapitals wurden 1.609.692 neue auf den Namen lautende Stückaktien (Stammaktien ohne Nennbetrag) mit Gewinnanteilsberechtigung ab dem 1. Januar 2016 und einem anteiligen Betrag am Grundkapital von EUR 2,56 je Stückaktie gegen Sacheinlage ausgegeben. Die Durchführung der Kapitalerhöhung wurde am 25. Mai 2016 in das Handelsregister beim Amtsgericht Köln eingetragen. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt damit jetzt EUR 1.193.340.011,52.  

Köln, im Mai 2016
Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft
– Der Vorstand – 

Weitere Informationen finden Sie hier.